Bürgerschaftliches Engagement im Landkreis Vorpommern-Greifswald wird auch 2021 wieder im Rahmen einer Auszeichnungsveranstaltung am 7. Dezember gewürdigt. Landrat Michael Sack bittet jetzt um entsprechende Vorschläge.

Mitmachen ist einfach: Interessierte senden einen aussagekräftigen Text und berichten, wer sich wie ehrenamtlich engagiert hat und warum dies besonders lobenswert ist. Es können Einzelpersonen und Gruppen vorgeschlagen werden.
Vergeben wird der Preis in zwei Kategorien: Als Jugendehrenamtspreis für junge Leute bis 25 Jahre und als Ehrenamtspreis für Bürger und Bürgerinnen über 25 Jahre. Gewürdigt werden sollen das Engagement im sozialen wie im kulturellen Bereich, im Bereich des Sports, Gesundheit, Bildung und Wirtschaft.